• Home
  • Förderrichtlinien Mikroprojektförderung

Förderrichtlinien Mikroprojektförderung

1. Fördergrundsätze
Bei der Mikroprojektförderung des House of Resources Osnabrück • Diepholz handelt es sich um eine Weiterleitung von Mitteln aus dem Projekt „House of Resources Osnabrück • Diepholz“, welches durch das Bundesministerium des Inneren und Heimat finanziert wird.

Ziel dieses House of Resources ist es, in und um Osnabrück und Diepholz tätige Migrantenorganisationen und sonstige integrativ wirkende Vereine und Verbände bedarfsorientiert zu unterstützen. Dies geschieht z.B. durch Fortbildungen, Beratungsangebote, Fachwissensvermittlung und Vernetzungsangebote.

Zudem sollen durch die Mikroprojektförderung konkrete Aktivitäten der Vereine ermöglicht werden:
  • Mikroprojekte müssen bestimmte Ziele verfolgen und in sich abgeschlossen sein.
  • Anfang und Ende der Mikroprojekte müssen klar definiert werden.
Ein Anspruch des Antragstellers auf Gewährung der Zuwendung besteht nicht.

Gefördert werden können Mikroprojekte, die
  • Integration fördern und integrativ wirkend sind;
  • das Verständnis verschiedener gesellschaftlicher Gruppen füreinander vertiefen bzw. das Selbstverständnis und Empowerment von Migrantenorganisationen stärken;
  • die Teilhabe bzw. Teilnahme von Menschen mit Migrationsgeschichte am sozialen, kulturellen und politischen Leben der Gesellschaft ermöglichen;
  • ein hohes Maß an ehrenamtlichem Engagement aufweisen;
  • im Raum Osnabrück und Diepholz ansässig sind und durchgeführt werden.
Nicht gefördert werden
  • Monoreligiösen Veranstaltungen (interreligiöse Veranstaltungen werden hingegen explizit gefördert);
  • Parteipolitische Veranstaltungen (politischer Dialog wird hingegen gefördert);
  • bereits begonnene Projekte (keine Anschlussfinanzierung);
  • Vorhaben, die anderweitig staatlich gefördert werden (z.B. Sport-, Sprach- und Integrationskurse);
  • reguläre Ausgaben einer Organisation (z.B. Personalkosten, reguläre Sachausgaben, reguläre Werbemaßnahmen).
Panel
Panel
Panel
Panel
Kontakt
Newsletter
Whatsapp